PRAXIS WELLER
Wir wollen Ihnen helfen, Ihre natürlichen Zähne möglichst lange zu behalten!

Zahnärztliche Leistungen

Amalgamsanierung Hypnose / Narkose Implantate Kosm. Zahnmedizin Praxismeisterlabor Prophylaxe Zahnreinigung
PRAXIS WELLER
Lazarettstraße 2
80636 München
Deutschland
Tel: 089-129 0088
Fax: 089-129 0089


Zahnärztlicher Notdienst:
089 / 723 30 93

ENGLISH DEUTSCH

Hypnose oder Vollnarkose

Echte Alternative? Eindeutig JA!
Hypnose ist eine echte Alternative, jedoch nicht für jeden Fall und nicht für jede Situation. Hypnose ist insbesondere geeignet um Ängste abzubauen, was die angestrebte Entspannung fördert.

Was ist Hypnose?
"Hypnos" ist das griechische Wort für Schlaf. Hypnose ist eine besondere Form des Wachzustands und der Bewusstseinswahrnehmung.
    Es kommt zu einer veränderten Wahrnehmung der Realität:
  • Einschränkung der Aufmerksamkeit.
  • Konzentration auf die Stimme des Therapeuten.
  • Veränderte Wahrnehmung für den Körper.
  • Aufhebung der Zeitordnung.
  • Leichteres Zulassen von Emotionen.

  • Gleichzeitig treten leichte körperliche Veränderungen ein, die sehr angenehm empfunden werden:
  • Entspannungen im Bereich der Muskulatur.
  • Senkung der Pulsfrequenz.
  • Beruhigung der Atmung.
Der Mensch wird somit in die Lage versetzt, Ängste, Vorurteile und festgefahrene Denkweisen bei Seite zu lassen und sich seiner persönlichen Gefühlslage hinzugeben. Das Unbewusste tritt in den Vordergrund.

Was ist Hypnose nicht?
Medizinische Hypnose ist keinesfalls der Zustand willenloser Bewusstlosigkeit. Niemand kann gegen seinen Willen zu Handlungen verleitet werden, die gegen seine Natur sind. Der hypnotisierte Patient behält die Kontrolle über das Geschehen und kann sich nach der Behandlung an alles erinnern. Dieser Zustand wird verändert wahrgenommen, denn die Konzentration liegt auf Gefühlen und Gedanken, die sonst weniger im Vordergrund stehen.

Hypnose ist weder Hokus-Pokus noch Zauberwerk und kann auch keine "plötzliche Wunderheilung" hervorrufen. Hypnose ist lediglich eine unterstützende Maßnahme zur Besserung des psychischen Wohlbefindens.

Was will Hypnose?
In erster Linie soll sie Entspannung fördern und unbegründete Ängste nehmen. Wird Hypnose professionell und behutsam angewandt, kann sie nach mehreren Sitzungen durchaus zur Besserung oder sogar Heilung von Phobien führen.

Hypnose setzt persönliches Verlangen voraus. Zögern Sie bitte nicht, uns für eine individuelle Beratung anzusprechen.

Narkose?
Natürlich kann Hypnose nicht immer eine Narkose ersetzen. Darauf sind wir vorbereitet und eingerichtet. Die Fachkompetenz liefert uns eine anerkannte Praxisklinik für Anästhesie, mit der wir seit vielen Jahren erfolgreich und zur Zufriedenheit unserer Behandelten zusammenarbeiten.

Herr Dr. med. Gerhard Girisch und Herr Dr. med. Werner Hattensberger sichern Ihnen eine schmerzfreie und belastungsarme Behandlung unter Narkose.