PRAXIS WELLER
Wir wollen Ihnen helfen, Ihre natürlichen Zähne möglichst lange zu behalten!

Zahnärztliche Leistungen

Amalgamsanierung Hypnose / Narkose Implantate Kosm. Zahnmedizin Praxismeisterlabor Prophylaxe Zahnreinigung
PRAXIS WELLER
Lazarettstraße 2
80636 München
Deutschland
Tel: 089-129 0088
Fax: 089-129 0089


Zahnärztlicher Notdienst:
089 / 723 30 93

ENGLISH DEUTSCH

Implantate

Der Einsatz von Implantaten erweitert das Spektrum des Zahnersatzes erheblich. Implantate können auf zwei verschiedene Weisen verwendet werden. Zum einen kann mit Hilfe von Implantaten, den natürlichen Zähnen gleich, festsitzender Zahnersatz angefertigt werden. Das Implantat ersetzt die Wurzel des fehlenden Zahnes und wird nach einer Einheilphase von 3-6 Monaten mit einer Krone versehen. Zum anderen können Implantate als "Stützpfeiler" für herausnehmbaren Zahnersatz dienen.

Vorteile von Implantaten:
  • Erhaltung gesunder Zähne: durch Implantation kann auf das Abschleifen gesunder Nachbarzähne zur Vorbereitung von Brücken und Kronen verzichtet werden. Das Risiko einer Schädigung des Zahnnervs durch das Beschleifen ist nicht gegeben, vielmehr wird die gesunde Zahnsubstanz geschont.

  • Erhaltung des Kieferknochens: Kieferknochen kann durch das Fehlen von Zähnen degenerieren. Ähnlich einem Muskel muss auch der Knochen "trainiert" werden, damit er sich nicht zurückbildet. Implantate können den Kieferknochen stärken und dessen Degeneration verhindern.

  • Natürliches Aussehen: Implantate werden mit vollkeramischen Kronen versehen und sehen sehr natürlich aus.

  • Schutz vor Über- oder Fehlbelastung: Durch fehlende Zähne werden die verbleibenden Zähne stärker beansprucht. Bei Brückenpfeiler- und Ankerzähnen für Prothesen kann diese zusätzliche Beanspruchung zu einer frühzeitigen Lockerung der eigenen Zähne führen. Sind diese durch Parodontose bereits geschwächt, kommt es durch die dauerhafte Belastung zu einem schnelleren Verlust der Zähne. Unterstützungsimplantate wirken dieser Reaktion entgegen.

  • Möglichkeiten für unbezahnte Kiefer: Implantate können als Stützpfeiler für die Befestigung von Prothesen eingesetzt werden. Die stabile Verankerung der Prothese erlaubt es höhere Kaukraft auszuüben und wieder alle Speisen zu sich zu nehmen. Die Größe der Prothese kann durch den Einsatz von Implantaten deutlich reduziert werden, so dass der Zahnersatz von Ihnen und auch von Außenstehenden kaum bemerkt wird. Der Zahnersatz ist somit funktionell und ästhetisch überlegen.